Fahrschule Fürst, Berlin, Tempelhof, Führerschein, Fahrerlaubniss, Berufskraftfahrer, Weiterbildung

Ausbildungs-Fahrschule Fürst

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

in eigener Sache

Über uns

In Eigener Sache

In unserem Umfeld wird eine sehr aggressive Reklame gemacht, in dem zum Beispiel von einer Grundgebühr geredet wird, die kostenlosen Unterricht enthält. Das ist gesetzlich vorgeschrieben, dass die Grundgebühr den Unterricht beinhaltet, von wegen kostenlos. Des Weiteren sind in der "Grundgebühr" die Lehrbögen kostenlos, schön weil ja auch die Prüfung am PC gemacht werden muss. Bei uns gibt es ein Buch und eine DVD neuerdings auch einen Internetzugang mit App!(sehr hochwertig und identisch mit dem Unterricht) damit man sich richtig vorbereiten kann, dies kostet natürlich Geld. Außerdem kennt man noch nicht mal die gesetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten, diese werden mit 240 min. Überlandfahrt ebenfalls die Autobahnfahrt mit 240 min. angegeben. Diese sind aber 225 min. Überlandfahrt und 180 min. Autobahnfahrt! Jetzt gibt es Fahrschulen mit 1 € Grundbetrag das ist nun die Härte und was alles darin enthalten ist außer Tiernahrung! Aber Praktiker ist auch pleite gegangen.

Es gibt das neue Portal "Fahrschulvergleich" wenn man unsere Preise dort eintragen würde, könnte dein Führerschein bei 12x90 Minuten Fahrstunden plus Sonderfahrten ect. 1127 € kosten.
Aber wir sind dort nicht eingetragen weil genau diese Stundenzahl fern ab jeder Realität liegt!
Den Betreibern geht es angeblich um Zitat: "Damit Du wirklich die beste Fahrschule findest, ist es für uns wichtig, Dir eine möglichst große Auswahl zu bieten. Wir haben mehr als 250 Fahrschulen mit ihren Preisen gelistet." Zitat ende, die beste Fahrschule?
Die billigste ist die Beste? Das kennen wir aus der Werbung deshalb ist ja auch Baumarkt Praktika pleite gegangen.
Wie arbeiten die Angestellten wenn sie nicht vernünftig bezahlt werden, denn bei den "billigsten Preisen" frag ich mich wie werden sie bezahlt? Die "Beste Fahrschule" gibt es nicht, Fahrschüler sind individuell ganz verschieden in allen Belangen, deshalb wird auch ein Fahrlehrer von 10 Fahrschülern u.U. ganz unterschiedlich bewertet. Aber viele Beurteilungen können schon was über die Fahrschule sagen. Leider ist das Bewertungsportal Qype von Yelp geschluckt worden und es gibt einen riesen Tumult, denn fast alle Bewertungen sind in einem Filter gelandet den keiner nachvollziehen kann. Geht auf die "96 andere Beiträge, die momentan nicht empfohlen werden" und bildet euch eure eigene Meinung.

Inhaber seit 1999: Wolfgang Klotzsch eKfm., seit 1978 Fahrlehrer für Krad; Pkw; Lkw und Bus, 13 Jahre Berufskraftfahrer auf LKW und BUS

Mitglied im Fahrlehrer-Verband-Berlin e.V.

Arbeitskreisleiter Nutzfahrzeuge und 3. stellvertretender Vorsitzender des Fahrlehrer-Verbands-Berlin e.V.

Mitglied im Fahrlehrerprüfungsausschuss Berlin

Auditor für QS System an der Deutschen Fahrlehrerakademie

Gerhard Fürst gest. 2003
Gründer der Fahrschule Fürst

HOME | Über uns | Der Weg zu uns | Referenzen | Freizeit | Wassersport | Theoriezeiten | Verbände + Behörden | Links | Erste Hilfe | Berufskraftfahrer | Zivi Fahrerschulung | Begleitete Erlebnisfahrt | Führerscheinklassen | Seminare | Info | Fahren mit 17 Jahren | AGB | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü